Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Schulabschluss
Schulabschluss
Grundbildung
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: H106001G

Info: Die Überzeugungsrede ist im beruflichen, geschäftlichen, politischen oder gesellschaftlichen Alltag die wichtigste Redeform. Aber auch Informations- und Gelegenheitsreden haben große Bedeutung um Zuhörer in den Bann zu ziehen, damit die persönlichen Ziele leichter umsetzbar sind. Wer sich kurz fassen kann - bleibt länger in Erinnerung, füllt besser Gedächtnisinhalte der Kommunikationspartner.
Im Seminar wird auf die wichtigen Aspekte der Rhetorik aus hirnpsychologischer Sicht eingegangen. Das Zusammenspiel von Sprache und Körpersprache (Mimik, Gestik, Stimmlage) wird aufgezeigt, wobei besonders Emotionen/Gefühle in ihrer Wirksamkeit zur Überzeugung und Vertrauensbildung praktische Demonstrationen erfahren. Es wird auf die Sprechtechnik (Artikulation, Lautstärke, Sprechtempo und Sprechpausengestaltung) als Erfolgsfaktor beim Reden eingegangen.
Entsprechende Übungen sind einbezogen. Was tun gegen Lampenfieber? Was tun bei Zwischenrufen und anderen Störungen? All das wird anschaulich vermittelt.
Durchführung ab 6 Teilnehmer/-innen

Kosten: 40,00 €

Datum Zeit Straße Ort
25.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr Schützenallee 31 VHS, Schützenallee 31, 2.OG, Raum 205

Plätze frei - Anmeldungen möglich
Plätze frei - Anmeldungen möglich
Mindestteilnehmerzahl erreicht
Mindestteilnehmerzahl erreicht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs begonnen
Kurs begonnen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mai 2019